Angenommen es geht, wie machst du es? - WEB-Cover

Mal angenommen es geht, wie machst du es?

In dieser Folge von Ein Gespräch unter Freunden sprechen Jan-Marco und Florian  über…

  • Nach 139 Folgen gönnen wir uns mal eine Winterpause.
  • Reisen und mobiles Internet.
  • Online-Konferenzen: Skype vs. Zoom
  • Wie wir planen.
  • Rollen in Deinem und unseren Leben.
  • Mal angenommen es würde gehen, wie tust Du es?
  • Visionär, Manager und Worker in den einzelnen Rollen
  • Was möchte ich in den jeweiligen Rollen erreichen?
  • Profit First in anderen Lebensbereichen als dem finanziellen.
  • Ziele in Google Calendar
  • Welche Aufgaben darfst Du abgeben und aus welchen Gründen.
  • Musst Du Deinen Dreck selbst weg machen?
  • Das Parkinsonsche Gesetz: Unsere Aufgaben dauern genau so lange, wie wir ihnen Zeit einräumen.
  • Welche Tools/Apps wir für was in der Planung nutzen.
  • Unsere Top-Lehren und Top-Fragen aus 2018
  • Wenn Du an etwas glaubst, dann erhöhst Du das Potential…
  • Wissen und Halluzinieren im Leben trennen
  • Was darf im alten Jahr bleiben?
  • und wie immer vieles, vieles mehr…

Empfehlungen und Links zur Sendung

https://zoom.us

https://weekplan.net/

https://toggl.com/

https://calendar.google.com/calendar/

Die 7 Wege zur Effektivität
Prinzipien für persönlichen und beruflichen Erfolg
von Stephen R. Covey
https://amzn.to/2Vdpfkr

https://timeular.com/?v=3a52f3c22ed6

https://de.atlassian.com/software/jira/core

Feedback zur Sendung

Komm in unsere Upspeak Voice Community!
Sprich mit uns und anderen EGUF-Hörern
http://eguf.li/upspeak

Alle Fragen und Kommentare bitte auf
http://eguf.li/fb bzw.
https://www.facebook.com/EinGespraechUnterFreunden/

Natürlich gibt es auch weiterhin unsere WhatsApp-Gruppe, da leider immer mehr Werbe-Spammer auch dort unterwegs sind mussten wir den Einladungslink zurückziehen. Bitte schreib uns eine E-Mail an support@ein-gespraech-unter-freunden.de, wenn Du in die Gruppe aufgenommen werden möchtest.

Kleingedrucktes für die Transparenz

Bei einigen Links auf dieser Seite handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Diese Links sind Teil von Partnerprogrammen (z.B. Amazon PartnerNet), daher werden sie auch Partner-Links genannt. Durch diese Links erhalten wir eine kleine Provision, falls Du über diesen Link ein Produkt auf der Seite des Partners kaufst. Für Dich wird dadurch das Produkt nicht teurer! Du bezahlst den regulären Preis und unterstützt gleichzeitig diesen Podcast.

Wir finden das einen fairen Deal: Du bekommst von uns kostenlose Inhalte und wir bekommen über die Partnerlinks eine kleine finanzielle Unterstützung.

Oder einfach unseren Unterstützer-Link klicken und los-shoppen. Vielen lieben Dank dafür.